Snapchat-Smileys Bedeutung: Herz, Flamme und Stern Symbole

Was welche Bedeutung haben die neuen Snapchat-Smileys hinter dem Namen und wofür genau steht das Herz oder die Flamme neben dem Namen? Die Emoji haben mittlerweile gefühlt überall Einzug erhalten und während diese anfangs meistens nur in WhatsApp oder im Facebook Messenger genutzt werden, kann man immer mehr Apps sehen welche auch zu den Smiley greifen. Dabei werden die Standard-Emoji genutzt, die Bedeutung dahinter hängt aber immer von der App ab. Das ist wahrscheinlich auch einer der Gründer warum so viele Nutzer immer nach der Bedeutung von den Snapchat-Smileys fragen. Damit Du dir einen schnelleren Überblick über die Aussage der Emoji in der beliebten Foto-App machen kannst, haben wir dir hier alle wichtigen Informationen zusammengefasst.

Die Bedeutung der Snapchat-Smileys

Die Smileys in Snapchat tauchen immer hinter dem Namen von dem Kontakt auf. Insgesamt gibt es aktuell 11 verschiedene Emoji und dazu gehören wie oben erwähnt zum Beispiel das gelbe und das rote Herz, ein Stern mit drei Pfeilen, zwei pinke Herzen aber auch ein Flammen-Smileys und ein grinsender Emoji. Die Symbole hinter dem Namen zeigen dem Nutzer unter anderem an, ob man mit einer Person sehr viel schreibt und „Best Friends“ ist oder ob man gemeinsame Freunde in Snapchat hat.

Snapchat-Smileys Bedeutung
Gelbes Herz Smiley Wenn hinter dem Namen ein gelbes Herz in Snapchat angezeigt wird, dann bist Du mit der Person „Beste Freunde“. Das wird bei dem Kontakt angezeigt, mit dem Du am meisten Bilder ausgetauscht hast.
Rotes Herz in Snapchat Das rote Herz Symbol in Snapchat wird angezeigt, wenn Du mit der Person „Beste Freunde“ bist und das für 2 Wochen. Das rote Herz ist also nur eine Steigerung von dem gelben Herz.
Zwei pinke Herzen Wenn hinter dem Namen zwei pinke Herzen angezeigt werden, dann bist Du mit der Person schon 2 Monate „beste Freunde“. Also wieder eine Steigerung von der roten Variante.
Feuer Symbol Das Feuer-Symbol oder die Flamme wird angezeigt, wenn Du mit einer Person innerhalb der letzten Zeit viele Snaps ausgetauscht hast, „die Leitung glüht“.
Baby Der Baby Smiley wird angezeigt, wenn Du den Kontakt gerade als Freund gewonnen hast.
sonnenbrille-smiley Der Emoji mit Sonnenbrille wird hinter einem Namen angezeigt, wenn dein bester Freund der beste Freund von einem deiner Kontakte ist.
Smiley mit Mund zur Seite Der etwas anstößige schauende Smiley mit dem Mund steht dafür, dass Du von der Person der beste Freund bist, auf der anderen Seite er aber nicht bei dir in die Liste gehört. Kurz gesagt, der Kontakt schickt dir viel und Du nicht zurück.
Smiley mit Zähne Der grinsende Snapchat-Smiley mit Zähnen wird angezeigt, wenn dein 1. bester Freund der 1. beste Freund von dem Kontakt ist. Du sendest gleich viele Snaps an die Kontakt wie die Person neben der man den grinsenden Smiley mit Zähnen sehen kann.
 Lachender Emoji mit roten Wangen Der lachende Smiley mit roten Backen bzw. Wangen wird bei guten Freunden angezeigt, die aber nur zu den „besten Freunden“ gehören.
 Rote 100 Zahl in Snapchat Die rote Zahl 100 wird in Snapchat hinter einem Namen angezeigt, wenn Du einen sogenannten „100 Day Snapstreak“ erreicht hast. Die Bedeutung kurz heißt also, Du hast 100 Tage hintereinander mit der Person Snaps ausgetauscht.
Snapchat-Stern Der Stern-Smiley mit den Pfeilen ist neu, wobei die Bedeutung recht einfach ist. Der goldene Stern wird angezeigt wenn deine Snaps von einer Person in den letzten 24 Stunden geteilt und weiterempfohlen wurden. Das deutet meistens darauf hin, dass es dort etwas interessantes zu sehen gibt.

Smileys und Trophäen in Snapchat

Die Snapchat-Smileys sind übrigens nicht zu verwechseln mit den Trophäen. Bei den Trophäen handelt es sich um Meilensteine für bestimmte Aktionen in der App. Die Trophies werden auch nicht hinter dem Namen von einem Kontakt angezeigt, sondern sind in der sogenannten Trophäen-Kiste einsehbar. Die Pokale und deren Bedeutung auf Deutsch haben wir dir in einem anderen Beitrag zusammengefasst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>